Ansicht von der Innentreppe auf Glasfassade der oberen Etage des kids.digilab und unteren Eingang des kids.digilab.

kids.digilab.berlin

Kinder entdecken die digitale Welt für sich: Digitale Medien und Technologien prägen alle Lebensbereiche unserer Gesellschaft. Die fortschreitende Digitalisierung macht Digitale Bildung von Anfang an heute mehr denn je erforderlich. Sie eröffnet Kindern Chancen gesellschaftlicher Teilhabe und Mitgestaltung.

Digitale Kompetenzen entwickeln

Im kids.digilab.berlin erforschen Kinder digitale Phänomene, die schon heute ihre Lebenswelt prägen: Was sind Daten? Wie werden Roboter programmiert? Und wie funktioniert das Internet? Hier wird Informatik für Kinder erlebbar – spielerisch, altersgerecht und mit starkem Bezug zum Alltag.

Workshops für Kinder

Im kids.digilab.berlin können Kinder erfahren, dass digitale Technologien von Menschen erschaffen und gestaltet werden. Es lädt ein zu einer Zeitreise in die Vergangenheit der Technik und zur Diskussion über unsere gemeinsame Zukunft. Das kids.digilab.berlin unterstützt Kinder dabei, sich digitale Phänomene selbstständig zu erschließen, eigene Problemlösungsstrategien zu entwickeln und die digitale Zukunft mitzugestalten.

Fortbildung für Pädagoginnen und Pädagogen

Zudem unterstützt das kids.digilab.berlin das pädagogische Fach- und Lehrpersonal von Kitas und Grundschulen: Angeboten werden Fortbildungen zur Förderung von Fach- und Methodenkompetenzen sowie den routinierten Einsatz digitaler Lernmittel. Auf der Online-Plattform vom kids.digilab.berlin stehen multimediale Praxisempfehlungen und Bildungsmaterialien zur weiterführenden Anwendung in den Einrichtungen zur Verfügung. Die Plattform wird zudem den Akteurinnen und Akteuren der Digitalen Bildung Raum für den Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung bieten.

 

Das kids.digilab.berlin begleitet Kinder und Erwachsene nachhaltig und langfristig auf ihrem Weg in die digitale Selbstbestimmung.

Angebote

  • Workshops für Kitagruppen (3 bis 6 Jahre) und Grundschulklassen (1. bis 4. Klasse)
  • Angebote für die ergänzende Förderung und Betreuung (EFöB)
  • Weiterbildungen für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
  • Veranstaltungen zum Austausch über Digitale Bildung und zur Vernetzung
  • Museumspädagogische Angebote für Familien
  • Ferienprogramme 
  • Digitale Bildungsplattform mit Bildungsmaterialien (OER)

Kontakt & Anmeldung

kids.digilab.berlin

im Deutschen Technikmuseum

Trebbiner Straße 9

10963 Berlin

Gruppen-Anmeldung erforderlich unter kdb@technikmuseum.berlin

Weitere Informationen: kids.digilab.berlin

Tel 030 90 254 102

Sprechstunden:

Montag, Mittwoch und Freitag 9 - 12 Uhr

Das kids.digilab.berlin wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie des Landes Berlin und wurde in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin entwickelt.

Das Logo besteht aus einem lilafarbenen Würfel mit Beinchen und dem Schriftzug kids.digilab.berlin.