Direkt zum Seiteninhalt springen
Der Header für den Podcast "Auf dünnem Eis. Der Polarpodcast für Kinder". Ein comichafter Eisbär blickt die Betrachtenden an. Er hat die Tatze gehoben und hat einen Kopfhörer auf den Ohren. Im Hintergrund ist der Eisbrecher POLARSTERN zu sehen.

Auf dünnem Eis
Der Polar-Podcast für Kinder

Komm mit auf Klima-Expedition! Begleite das Forschungsschiff POLARSTERN in die Arktis und erlebe die größte Forschungsreise aller Zeiten! Ein ganzes Jahr lang forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei eisiger Kälte mit nur einem Ziel: die Rolle der Arktis im globalen Klimasystem zu entschlüsseln. Dich erwarten faszinierende Geschichten, spannende Forschung, die dunkle Polarnacht und neugierige Eisbären - hier erlebst du das Abenteuer Arktis hautnah!

Ausgezeichnet mit dem DigAMus Award 2024

Abegbildet ist eine goldene Trophäe in Form eines aus einer Lotosblüte wachsenden Kopfes mit einer VR-Brille, daneben steht "Digamus Award Gewinner 2024" und "Digamus Award, die besten Digital-Projekte der Museen
Grafik für DigAMus Award Gewinner 2024
DigAMus-Award

„Auf dünnem Eis. Der Polar-Podcast für Kinder“ wurde auf der Jahrestagung 2024 des Deutschen Museumsbundes mit dem DigAMus-Award in der Kategorie Podcast ausgezeichnet. Der DigAMus-Award würdigt besonders gelungene digitale Museumsangebote im deutschsprachigen Raum. Darunter fallen all jene Angebote, die sich an Besuchende von Museen, Galerien, Archiven und Büchereien richten und dabei digitale oder hybride, also zugleich digitale und analoge Anwendungen einsetzen.