Direkt zum Seiteninhalt springen

Reparieren, Improvisieren, Re-Arrangieren

Plakat zur Tagung; Titel: "Reparieren, Improvisieren, Re-Arrangieren - eine Geschichte des Unfertigen"; Datum: 15.+16.09.22
SDTB

Jahrestagung des Interdisziplinären Gremiums Technikgeschichte VDI e.V. (in Kooperation mit dem Deutschen Technikmuseum und dem Fachgebiet Technikgeschichte der TU Berlin)

Technik funktionsfähig zu halten bedeutet, sie auszubessern, wiederherzustellen oder an modifizierte Aufgaben anzupassen. In vier Panels und einem Roundtable beleuchtet die Technikgeschichtliche Tagung die Bedeutung von Reparieren, Improvisieren, Re-Arrangieren in der Geschichte von Technik sowie im praktischen Umgang mit technikhistorischen Artefakten und diskutiert auf einem Podium die Rolle von Reparatur für eine nachhaltige Entwicklung.

Donnerstag
15. September 2022

Weitere Termine

  • Zugang mit Rollstuhl möglich