Familienführung im Museumspark

Blick von oben auf ein Gebäudeensemble aus Backstein, umgeben von grünen Bäumen. Hinter den Gebäuden stehen ein Wasserturm und ein Schornstein.
Eine Oase in der Großstadt: Der weitläufige Museumspark lädt zum Entspannen ein.
SDTB / C. Kirchner

Unser Museumspark ist eine grüne Oase: Windmühlen ragen aus dem Blätterdach empor, Kaninchen hoppeln durch das Gebüsch und auf dem Museumsteich landet ab und zu ein Graureiher. Zwischen den stillgelegten Gleisen des alten Anhalter Güterbahnhofs wachsen Ahorn und Robinie. Dazu gibt es jede Menge aufregende Industriekultur zu bestaunen. Auf dem Spaziergang durch den Museumspark erkundet ihr verborgene Geschichten über Natur und Technik. Nach der Führung laden Picknicktische und Waldsofas zur Erholung ein.

  • Führung
  • Uhr
    45 Minuten
  • DE
  • Technikmuseum
    Museumspark, 2. Treffpunkt: Altbau, 1. OG
  • Familien & Kinder
  • ab 6 Jahre, mit Begleitung
  • nur Museumseintritt
  • Anmeldung erforderlich
  • begrenzte Platzzahl
  • Liegt ein Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen B vor, hat die Begleitperson freien Eintritt
  • Der Zugang mit Rollstuhl ist nur eingeschränkt möglich.

Anmeldung