Direkt zum Seiteninhalt springen

Auf Nummer sicher: Kennzeichne dein Fahrrad!

Ein Polizist kennzeichnet den Rahemn eines Fahrrads
Polizei Berlin

Passend zur Fahrradsaison macht die Polizei Berlin eure Räder und Radanhänger diebstahlsicher! Ihr könnt eurer Fahrrad vor Ort registrieren lassen und erhaltet einen witterungsbeständigen Aufkleber mit der Kennnummer. Zusätzlich erfahrt ihr, wie ihr euer Fahrrad sicher abschließt und könnt ausprobieren, wie Fingerabdrücke angefertigt werden. Ihr habt Fragen wie der Alltag bei der Fahrradpolizei aussieht? Die Fahrradstaffel der Polizei Berlin gibt euch Einblicke in ihre Arbeit.
Wichtiger Hinweis: Bitte bringt für die Kennzeichnung euren Personalausweis und sofern vorhanden den Kaufnachweis des Rades mit.
Tipp: Die Codierung des ADFC ist die Grundlage für die Diebstahlsicherung durch die Polizei Berlin. Wie gut, dass die Stände direkt nebeneinanderstehen!

  • Veranstaltung
  • Uhr
    30 Minuten
  • DE
  • Technikmuseum
    Museumspark
  • Familien & Kinder Erwachsene
  • ab 6 Jahre, mit Begleitung
  • kostenfrei
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • Begrenzte Platzzahl
  • Zugang mit Rollstuhl möglich

In Kooperation mit der Polizei Berlin