Schifffahrt für Schulklassen

Eine große, rot lackierte Schiffsschraube mit vier Flügeln des Hafenschleppers JEAN COUSIN. Die Schiffsschraube steht mit zwei Flügeln auf einem Holzfußboden. Im Hintergrund befindet sich der offen gelegt Maschinenraum des Schiffs.
Die Schiffsschraube des Hafenschleppers JEAN COUSIN ist eines von vielen spannenden Großobjekten in der Schifffahrts-Ausstellung.
SDTB / Müller

Schülerinnen und Schüler legen ab zu einer Führung durch die Schifffahrt-Ausstellung. Historische Segel- und Dampfschiffe, Berichte über Forschungsreisen sowie Theorie und Praxis des Schiffsbaus werden thematisiert. Gemeinsam entdeckt die Klasse verschiedene Schiffstypen und wie diese auf ganz unterschiedliche Weise genutzt werden.

  • Führung
  • DE EN
  • 60 Minuten
  • Technikmuseum
    Treffpunkt: Eingangshalle
  • Grundschule Schule Sek.I Schule Sek.II ab 5. Klasse
  • bis 15 Personen
  • Mobilität
  • Technik begreifen, Zeit und Geschichte verstehen, Aufbruch in eine neue Welt
  • 30 Euro, zzgl. Museumseintritt
  • Buchung erforderlich
    Museumsdienst Berlin
    museumsdienst@kulturprojekte.berlin
    Tel 030 247 49 888
  • Zugang mit Rollstuhl möglich