Schiffe und Seefahrt

Eine Frau und drei Kinder stehen vor einer Vitrine mit einem etwa drei Meter breiten und zwei Meter hohen Modell eines dreimastigen Segelschiffs. Das Modell besteht aus Holz, der Bauch des Schiffs ist weiß lackiert.
Die Ausstellung zur Schifffahrt zeigt faszinierende Modelle wie das Prunkschiff VASA von 1628.
SDTB / C. Kirchner

Welche Schiffe gibt es? Ausgestattet mit einer Seekarte entdecken die Schülerinnen und Schüler, welche Arten von Schiffen es gibt und wozu diese genutzt werden. Sie erfahren von den Abenteuern des James Cook, spüren eine versunkene Dschunke auf und erkunden den historischen Walfang. In dieser interaktiven Führung erhalten sie einen Überblick über die Geschichte der Schifffahrt.

  • Führung
  • DE
  • 60 Minuten
  • Technikmuseum
    Treffpunkt: Eingangshalle
  • Grundschule 1-3. Klasse
  • bis 15 Personen
  • Mobilität
  • Technik begreifen, Zeit und Geschichte verstehen
  • 30 Euro, zzgl. Museumseintritt
  • Buchung erforderlich
    Museumsdienst Berlin
    museumsdienst@kulturprojekte.berlin
    Tel 030 247 49 888
  • Zugang mit Rollstuhl möglich