mathemachen: Symmetrie

Drei Kinder stehen vor einer weißen Magnetwand und legen symmetrische Figuren aus verschiedenen bunten Formen.
Zeit zum Ausprobieren und Entdecken.
SDTB / S. Hengst

Frühmorgens im Bad werfen wir meist den ersten Blick in einen Spiegel. Wenn wir darauf achten, spiegeln wir uns im Laufe des Tages noch unzählige Male, etwa in den dunklen Scheiben der U-Bahn, der glänzenden CD oder in den Augen der besten Freundin. Was passiert da? In der Einführung beschäftigen wir uns mit den Begriffen Symmetrie und Symmetrieachse. Anschließend suchen wir diese in unseren Gesichtern und an verschiedenen Formen und Körpern. Beim Abschlussspiel sind Beweglichkeit und Konzentration gefordert.

Der Junior Campus ist eine Kooperation der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin und der BMW Group.

  • Workshop
  • DE
  • 75 Minuten
  • Junior Campus
    Treffpunkt: Ladestraße, Eingangshalle
  • Kita Grundschule ab 5 Jahre
    1.-4. Klasse
  • bis 15 Personen
  • Mathematik & Informatik
  • Raum und Form
  • nur Museumseintritt
  • Buchung erforderlich
    Die verfügbaren Termine werden regelmäßig für die Anmeldung freigegeben.
    Junior Campus
    Online-Anmeldung
  • Bei Schulklassen wird die Gruppe entsprechend aufgeteilt und zwei aufeinander folgende Workshops durchgeführt.
  • Weitere Informationen:
    juniorcampus@technikmuseum.berlin
    Tel 030 90 254 350
    Sprechstunde: Montag 10-12 Uhr, Mittwoch 14-16 Uhr
  • Zugang mit Rollstuhl möglich