Museum zum Anfassen: Schifffahrt

Kinderhände ertasten das vereinfachte Modell eines Schiffs.
Die Form eines Schiffs an einem Modell ertasten.
SDTB / U. Steinert

Was ist ein Kaffenkahn und warum schwimmt ein Schiff? In dieser Führung erkunden seheingeschränkte und sehende Guides gemeinsam mit Familien die Geschichte der Schifffahrt. Ertastet historische Objekte wie Segelboote und Schiffsschrauben! Töne und taktile Modelle machen die Entwicklung des Schiffsverkehrs auf den Weltmeeren erfahrbar. Die inklusive Museumstour eignet sich für blinde, seheingeschränkte und sehende Kinder und ihre Familien.

Montag
1. Juni 2020
  • Workshop
  • Uhr
    120 Minuten
  • DE
  • Technikmuseum
    Treffpunkt: Eingangshalle
  • Familien & Kinder Inklusion & Vielfalt
  • ab 6 Jahre, mit Begleitung
  • nur Museumseintritt
  • Anmeldung erforderlich
  • Zugang mit Rollstuhl möglich
  • Für blinde und sehbehinderte Besuchergruppen besonders geeignet
  • Liegt ein Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen B vor, hat die Begleitperson freien Eintritt