Mitmachwerkstatt live: Nanu, warum schwimmt das?

Ein Smartphone ist in einem Stabilisator auf einen Tisch gerichtet und filmt, wie eine Frau ein Experiment durchführt. Sie lässt eine Feder in eine Schale mit Wasser fallen.
Warum schwimmen manche Dinge und andere nicht? In der digitalen Mitmachwerkstatt gehen wir dieser Frage auf den Grund.
SDTB / Foto: C. Kirchner

Warum schwimmen manche Dinge und andere nicht? In der digitalen Mitmachwerkstatt gehen wir dieser Frage auf den Grund. Im Museum gibt es ein großes Dampfschiff aus Stahl. Das ist so schwer wie zehn Elefanten. Trotzdem kann es schwimmen. Warum ist das so? Gemeinsam mit der kleinen Nanu erforscht ihr, weshalb das Schiff nicht untergeht und experimentiert zu den Themen Wasser und Auftrieb. Und das alles von zu Hause aus! Ihr könnt live mit experimentieren und mit uns chatten.

Ihr braucht:

  • Stabiles Internet
  • Eine erwachsene Person zum Mitmachen
  • Eine Schüssel mit Wasser oder ein Waschbecken mit Stöpsel
  • Einen Plastikbecher oder eine Plastikschale
  • Schwere Dinge wie: Murmel, Steinchen, Centstück
  • Leichte Dinge wie: Feder, Papier, Holz
  • Toll wäre: ein Schneckenhaus und Knetmasse
Samstag
8. Mai 2021
  • Digitales Angebot
  • Uhr
    45 Minuten
  • DE
  • Familien & Kinder
  • ab 5 Jahre
  • kostenfrei
  • Mit der Teilnahme an unserem Livestream-Angebot bestätigen Sie, dass Sie mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden sind.
  • Das Livestream-Angebot erfolgt über Big Blue Button.