Kochen mit KIMBA

Ein Kind steht an einem Tisch mit Kochutensilien und wendet ein Omlett in einer Pfanne.
KIMBA ist der Kinder- und Jugendbereich der Tafel und kocht schon seit vielen Jahren mit Berliner Schülerinnen und Schülern.
Foto: Berliner Tafel e.V.

Das KIMBA-Team der Berliner Tafel e.V. kommt in das Deutsche Technikmuseum. KIMBA ist der Kinder- und Jugendbereich der Tafel und kocht schon seit vielen Jahren mit Berliner Schülerinnen und Schülern.
In den Kursen werden Lebensmittel erlebt: riechen, fühlen, kochen und gemeinsam lecker essen. Anlässlich des Museumssonntags können Familien nun zusammen einen Einblick in die gesunde Küche gewinnen.

Sonntag
5. Juni 2022
  • Workshop
  • Uhr
    Startzeit ist immer halbstündlich
  • DE
  • Technikmuseum
    Museumspark
  • Familien & Kinder
  • ab 5 Jahre, mit Begleitung
  • kostenfrei
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • begrenzte Platzzahl
  • Zugang mit Rollstuhl möglich