GPS – Geocaching auf dem Museumsgelände

Vier Kinder und eine Betreuerin stehen auf einem belaubten Untergrund. Eines der Kinder hält eine geöffnete Klemmmappe mit Quiz-Fragen in der Hand. Ein anderes Kind gibt Koordinaten in ein kleines GPS-Gerät ein.
Hinter den Antworten auf die Quiz-Fragen verstecken sich die nächsten Koordinaten der GPS-Tour.
SDTB / C. Kirchner

Wie orientiert ihr euch mit GPS? Begebt euch in dieser Führung auf Entdeckungstour und findet es heraus! Auf der Ladestraße des Deutschen Technikmuseum erfahrt ihr, wie ein GPS-Gerät funktioniert. Anschließend startet das Geocaching, bei dem ihr zahlreiche kleine Verstecke finden könnt.

Donnerstag
29. Juli 2021

Weitere Termine

  • Führung
  • Uhr
    45 Minuten
  • DE
  • Technikmuseum, Ladestraße
    Treffpunkt: Eingangshalle
  • Familien & Kinder
  • ab 10 Jahre, mit Begleitung
  • nur Museumseintritt
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • begrenzte Platzzahl
  • bedingt rollstuhlgeeignet