Direkt zum Seiteninhalt springen

Wind, Wasser, Energie
 

Ein Rad mit vielen bunten Bechern steht vor der Bockwindmühle im Museumspark. Über den Bechern ist eine Gieskanne befestigt.
Wir brauchen Strom und Energie zum Laden unserer Smartphones, für die warme Dusche am Morgen und die Nudeln zum Mittagessen. Doch nicht überall auf der Welt ist die Energiegewinnung einfach. In unserer Schnitzeljagd durch den Museumspark lernt ihr reale Klima-Held*innen kennen und wie sie sich den Herausforderungen der Energiefrage stellen.
SDTB / M. Zan

Outdoor-Workshop im Museumspark

Der Workshop „Wind, Wasser, Energie“ für 5. und 6. Klassen führt in einer Schnitzeljagd durch den Museumspark zu den Themen rund um erneuerbare und fossile Energien.
An fünf Stationen im Museumspark begegnen die Teams realen Klima-Held*innen, die sich weltweit den Herausforderungen der Energiefrage stellen – oder von den Auswirkungen betroffen sind.
Die Schüler*innen müssen jeweils einen Code knacken, um an ein verstecktes Bauteil für ein Wasserrad zu gelangen. Durch Teamarbeit der ganzen Klasse wird das Wasserrad aus den verschiedenen Teilen zusammengesetzt und am Schluss des Workshops zum Laufen gebracht.
Spielerisch erfahren die Schüler*innen die Funktion von Wind- und Wasserrädern, lernen die Vorteile erneuerbarer Energien kennen und besprechen die Folgen des Einsatzes fossiler Energien auf Mensch und Umwelt.

Eng orientiert sich der Workshop an den Zielen für nachhaltige Entwicklung (BNE):
Ziel 2: Kein Hunger
Ziel 7: Bezahlbare und saubere Energie
Ziel 10: Gleichberechtigung
Ziel 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
 

  • Workshop
  • DE
  • 120 Minuten
  • Technikmuseum
    Museumspark
  • Grundschule Schule Sek.I 5. - 6. Klasse
  • Natur & Nachhaltigkeit
  • Umwelt, Technik begreifen
  • nur Museumseintritt
  • Buchung erforderlich
    Das Angebot ist derzeit nur donnerstags und freitags jeweils von 10 - 12 Uhr buchbar.
    Die Buchung erfolgt über: bildung@technikmuseum.berlin
  • Treffpunkt am Container im Museumspark
  • Zugang mit Rollstuhl möglich