Wärme und Temperatur

Hinter einem Messgerät mit Display und acht Tasten ist unscharf eine Hand zu erkennen. In dieser liegt ein kleiner, milchiger, eckiger Gegenstand. Das Display zeigt die Hand in Rottönen und den Hintergrund in Blautönen, mittig ist der Würfel in dunkelblau bis schwarz erkennbar.
Blick auf die Temperaturmessung eines Eiswürfels mithilfe einer Wärmebildkamera.
SDTB / A. Oelke

Die thematische Einführung widmet sich ausführlich den Hintergründen der interaktiven Versuche des Experimentierbereichs „Wärme und Temperatur“. Zusätzliche Demonstrationsexperimente und Erläuterungen veranschaulichen, welche Erkenntnisse aus den Versuchen dieses Bereiches gezogen werden können.

  • Vorführung
  • DE EN
  • 30 Minuten
  • Spectrum
    Treffpunkt: Eingangshalle
  • Schule Sek.I 7.-8. Klasse
  • bis 63 Personen
  • Physik & Naturwissenschaften
  • nur Museumseintritt
  • Buchung erforderlich
    Museumsdienst Berlin
    museumsdienst@kulturprojekte.berlin
    Tel 030 247 49 888
  • Zugang mit Rollstuhl möglich