Informationsveranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer

Blick von unten auf einen Neubau mit Glasfassade und Stahlstreben. Darüber hängt ein Flugzeug.
Der Rosinenbomber vom Typ Douglas C-47 B „Skytrain“ über der Terrasse des Neubaus ist das Wahrzeichen des Deutschen Technikmuseums.
SDTB / H. Hattendorf

Das Deutsche Technikmuseum eignet sich in besonderem Maße als außerschulischer Lernort für Ihre Klasse. Entdecken Sie mit uns, wie sich Ihr Klassenausflug nachhaltig und sinnvoll gestalten lässt! Sie erwartet ein 90-minütiger Rundgang mit den Museumspädagoginnen und -pädagogen des Hauses. Sie erkunden die Highlights in den Ausstellungen und das vielseitige Bildungsprogramm. Vorschläge und Fragen zu den Angeboten und zur Buchung können Sie direkt an das Bildungsteam richten.
Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und beraten Sie gerne zu Ihrem individuellen Besuch.

  • Fortbildung
  • DE
  • 90 Minuten
  • Technikmuseum
    Treffpunkt: Eingangshalle
  • Grundschule Schule Sek.I Schule Sek.II
  • bis 25 Personen
  • Physik & Naturwissenschaften Chemie & Pharmaindustrie Energie Film & Foto Kommunikation Mathematik & Informatik Natur & Nachhaltigkeit Mobilität Handwerk & Produktion
  • kostenfrei
  • Buchung erforderlich
    Matthias Stier
    stier@technikmuseum.berlin
  • Zugang mit Rollstuhl möglich