Direkt zum Seiteninhalt springen

Fix-it! Fahrrad reparieren

Zwei Kinder flicken in der Ausstellung einen Fahrradschlauch. Auf dem Tisch befinden sich eine Luftpumpe, eine Reifenreparatur-Set und eine Sanduhr.
Zwei Kinder beim Workshop "Fix-it! Fahrrad reparieren
SDTB / S. Hengst

Aus welchen Teilen besteht ein funktionstüchtiges und verkehrssicheres Fahrrad? Welche Technik steckt dahinter? In diesem Workshop erfahrt ihr, warum das Fahrrad zu den genialsten Erfindungen der Menschheit gehört. Mit Flickzeug bestückt, dürft ihr euch in Zweierteams an eine sehr wichtige Reparatur am Fahrrad wagen: ein Loch im Schlauch flicken!

 

  • Workshop
  • DE
  • 120 Min.
  • Technikmuseum, Ladestraße
    Treffpunkt: Eingangshalle
  • Grundschule Klasse 3 und 4
  • max. 30 Personen
  • Mobilität
  • kostenfrei
  • Buchung erforderlich
    Museumsdienst Berlin
    museumsdienst@kulturprojekte.berlin
    Tel 030 247 49 888
  • Buchbar von Di – Fr: 10 Uhr – 12 Uhr
  • Zugang mit Rollstuhl möglich